· 

Ja, ätherische Öle kann man auch einnehmen...

 

Wir geniessen nicht nur die ätherische Essenz von Zitronen im Trinkwasser, auch WildOrange oder Frankincense mischen wir oft dazu. Viele andere Essenzen nehmen wir zum Beispiel dann ein, wenn wir erkältet sind.  

 

 

Wissenschaftler sind sich unterdessen einig, dass die interne Anwendung dieser Öle sicher, tiefgreifend und zielgerichtet wirkt. Wichtig ist, sie müssen garantiert 100% rein sein, 99,9% ist zu wenig, sie dürfen keine synthetischen Füller, keine toxischen Rückstände enthalten. Die Pflanze muss zum perfekten Zeitpunkt geerntet und schonend verarbeitet worden sein. Wenn das alles stimmt und mehrfach kontrolliert wurde, haben die ätherischen Ölessenzen therapeutische Qualität und können bedenkenlos eingenommen werden.

 

 

Wenn du gerne wissen möchtest, welche ätherischen Ölessenzen ich verwende, dann nimm doch einfach mit mir Kontakt auf.