lernen-stressfrei.ch · 12. Januar 2018
Das Quantenmodell ist die Realität des Unvorhersehbaren. Die Quantenphysiker fanden heraus, dass der Geist die Materie beeinflusst. Der Beobachtereffekt wirkt aber nur im Kleinen, sagen sie. Was aber, wenn wir jetzt die Beobachter stärken, so dass der Beobachtereffekt auch im Grossen wirkt? Was ist, wenn wir bessere Beobachter werden? Ich liebe das Leben, das Dr. Joe Dispenza mich lehrt. Wenn du jeden Morgen aufwachst und die gleichen Dinge tust, wie immer, wenn du dein Leben jeden Tag aus...

español  · 11. Januar 2018
En el modelo cuántico la realidad es impredecible, incierto. Los físicos cuánticos han descubierto que la mente influye la materia. Pero el efecto del observador solo funciona para cosas pequeñas, piensan. Pero, ¿y si hacemos mas fuerte los observadores para que el efecto del observador también funcione a cosas grandes? ¿Qué pasa si nos convertimos en mejores observadores? Amo la vida que el Dr. Joe Dispenza me enseña! Si te levantas cada mañana y haces las mismas cosas que siempre o...

31. Dezember 2017
Drei einfache Schritte um den Start ins 2018 gut vorzubereiten: Schritt 1: Wo deine Aufmerksamkeit ist, fliesst deine Energie hin, darum: Vergib dem was schon vorbei ist. Schritt 2: Mach ein Inventar, schau zurück und feire dankbar das was du vollendet, erschaffen, erreicht hast. Und wenn da Dinge in dir stecken, die du nicht unbedingt mit ins nächste Jahr bringen willst, dann werd dir darüber bewusst und überlege, was du brauchst, um diese zu ändern (persönlich hilft dabei die...

Fremdsprachen lernen  · 10. Dezember 2017
Sprachtrainings zwischen den Jahren - weil Sprachen lernen einfach ist :-) Schritt eins - Sie "hören Ihre neue Sprache über die Haut", jeden Tag acht bis zehn Stunden, und die Sprache geht Ihnen in Fleisch und Blut über. Sie können dabei arbeiten, lesen, schlafen, Weihnachten vorbereiten und feiern. Es kostet Sie nicht eine Minute Ihrer wertvollen Zeit. Schritt zwei – Besuch des zweitägigen Aktivierungstrainings: In diesen zwei Tagen erfassen Sie die Grundlagen Ihrer neuen Sprache. Die...

Freizeit · 15. November 2017
Heute haben wir unsere neuen Motorräder geholt, gut investiertes Geld, denn ein richtiges Hobby, das Freude macht und begeistert, ist die beste Burnout-Prophylaxe die man sich vorstellen kann. Deshalb nehmen wir uns immer wieder Zeiten, in welchen wir verschwinden. Oft sind wir im Schwarzwald oder hier in unseren schöne Pässen, geniessen den Kurventanz und feiern das Leben. Da wir dank dem Lerngerät auch im Ausland mit den Menschen reden können, reizt es uns auch in Italien, Spanien oder...

lernen-stressfrei.ch · 11. November 2017
Die Berufswelt wird immer globaler und die enorme Wichtigkeit von Fremdsprachen für Beruf und Karriere hat in den letzten zehn Jahren massiv zugelegt - Erfolg spricht viele Sprachen! Doch wer hat schon Zeit, neben Beruf und Alltag noch die Schulbank zu drücken? Nun, es geht auch anders. Mit einem kleinen Lerngerät und der dazu passenden Aktivierungsmethode verlagern Sie 90 Prozent Ihrer Lernzeit auf unbewusste Prozesse. Warum sollten Sie sich jahrelang quälen, um eine Sprache zu lernen?...

lernen-stressfrei.ch · 03. November 2017
Lernen kann einfach sein, doch oft kämpfen wir verbissen und ohne Erfolg. Wenn wir in unserer Ruhe verankert sind, dann lernen wir leicht und so dass wir das Erlernte nicht mehr vergessen. Ein Lerngerät, etwas grösser als eine Bankkarte, hilft Erwachsenen in der Weiterbildung, Studenten im Prüfungsstress, unruhigen oder unkonzentrierten Kindern in der Schule, es unterstützt den Lernprozess, hilft „mit dabei zu sein“ und erfolgreich zu lernen. Das Gerät ist unauffällig, diskret und...

Gesundheit · 05. Oktober 2017
Die Wissenschaft liess sich von den ätherischen Stoffen der Pflanzen inspirieren und hat diese dann synthetisch nachgeahmt - aber unser Körper ist nicht synthetisch, der mag das nicht, man lese unter "Nebenwirkungen". Vitamin C, Antibiotika und und und - die Chemie hat es der Natur abgeschaut, warum also nicht zuerst mal mit der Natur zusammen arbeiten? Ätherische Öle* unterstützen die Gesundheit auf natürlich intelligente Weise und ersetzen in unserem Medizinschrank zuhause seit...

Schule · 04. Oktober 2017
Wenn wir in unserer Ruhe verankert sind, dann lernen wir leicht und so dass wir das Erlernte nicht mehr vergessen. Ein kleines Lerngerät hilft Schülern und Studenten beim Studium. Man kann das Gerät auch tragen, wenn man sich eine Vorlesung anhört, in einer Besprechung oder Weiterbildung sitzt, denn es ist unauffällig, diskret und leicht zu bedienen. Ideal ist es deshalb auch, wenn man schnell und ohne Vokabeln zu pauken eine Fremdsprache lernen will: Das Gerät übernimmt die Paukerei,...

Weiterbildung und Studium · 25. September 2017
Monatlich machen sich 300 bis 500 Menschen das Lernen und so auch das Leben leichter - mit einem Lerngerät, das Ihnen den mühsamsten Teil vom Lernen abnimmt. Es ist etwas grösser als eine Kreditkarte und so dick wie ein Natel. Dieses Lerngerät macht Schallwellen, die wir nicht hören können. Mit diesen Schallwellen können wir die Hirnfrequenz deutlich verlangsamen und so dass wir dann im Alphabereich sind und konzentriert lernen können. Ich trage es unter dem T-Shirt... "Langsamer"...

Mehr anzeigen